Kontakt

1. Vorsitzender
Jochen Prinzkosky
Im Garten 3
91472 Ipsheim

Tel.: 09846/97 71 96
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sparkasse Neustadt/Aisch
BLZ:    762 510 20
Konto: 430 906 610
IBAN:
DE97762510200430906610
BIC: BYLADEM1NEA
Raiffeisen Bad Windsheim
BLZ:    760 693 72
Konto: 330 1770
IBAN:
DE52760693720003301770
BIC: GENODEF1WDS
werde Mitglied im

zum Aufnahmeantrag
Der TSV Ipsheim wird
unterstützt von

Deutsches Turnfest

Berlin-Berlin - wir fahren nach Berlin heißt es nicht nur alljährlich bei den Fußballspielern, wenn es zum DFB-Pokal-Endspiel geht. Nein, auch beim TSV  Ipsheim lag der Klang schon monatelang in der Luft. Das Internationale Deutsche Turnfest wurde nach 1987, 2005 nun in diesem Jahr wieder in der Hauptstadt organisiert. 80 000 Sportler folgten dem Ruf der Organisatoren und bezogen vorwiegend Quartier in einer Schule. Isomatten, Klappbetten und monströse Luftbetten für zwei Personen wurden als Nachtlager aufgeschlagen. 

Mit 24 Sportlern, Betreuern, einem Kampfrichter und Gästen reisten die  Ipsheimer Sportler als einziger Verein des Landkreises mit vollbepackten Autos in die deutsche Metropole. Wettkampfgeschehen von der Leichtathletik, über Turnen bis hin zum Schwimmen waren nur ein Teil des Programmes. Einen weiteren Part nutzten einige Übungsleiter, um sich in der Turnfestakademie fortzubilden. Die Stadt erkunden, ein Film im Freien über die Berliner Geschichte, die Besichtigung des Reichstages mit detaillierter und interessanter Erklärung, der Festumzug durch das Brandenburger Tor, die Turngala mit hochkarätigen Showacts,  Meisterschaften in den verschiedensten Disziplinen, ein großes Angebot an Sportgeräten zum probieren, boten reizvolle Aspekte für alle Teilnehmer. Eine grandiose Stadiongala bildete einen der Höhepunkte. 

Unser Bild zeigt die Sportler des TSV Ipsheim vor dem Reichstag mit der Vereinsfahne, die im Festzug mitgetragen und anschließend ausgestellt wurde.